Leasingvertrag Zoom

ALD Automotive: Neue Software bringt günstige Raten

ALD Automotive stellt mit dem neuen, selbst entwickelten Programm SATURN sicher, dass bei der Kalkulation der Leasingrate alle Herstellerverkaufsförderungen berücksichtigt werden.

Die Vielzahl an Business-Paketen, Sonderrabatten und anderen Absatzmaßnahmen, machen die Kalkulationen von Leasingraten schnell unübersichtlich. Damit die Kunden der ALD Automotive nicht den Durchblick verlieren, greift das Hamburger Leasingunternehmen bei der Erstellung von kundenindividuellen Leasingkalkulationen auf ein innovatives Anwendungsprogramm namens SATURN zurück. SATURN steht für Subventionen, Absatzförderungen, Technikzuschüsse, Unterstützungsboni, Restwertstützen und Nachlassprogramme. Die systemgestützte Software berücksichtigt rund 1.200 Varianten dieser von Herstellern zugestandenen Absatzprogramme.

Programm sucht nach bestmöglichen Konditionen

SATURN wurde in der unternehmenseigenen IT-Abteilung der ALD Automotive entwickelt. Mit dieser Anwendung können die Fuhrparkexperten die Kalkulation von Leasingangeboten nicht nur beschleunigen, sondern – soweit verfügbar – durch die Berücksichtigung aller Absatzprogramme auch mit den bestmöglichen Konditionen berechnen. "Schnellere Angebote, höhere Servicelevel und zusätzliche Einsparvorteile – mit SATURN werden unsere Kunden noch mehr profitieren", sagt Karsten Rösel, Geschäftsführer der ALD AutoLeasing D GmbH. Laut ALD ist eine solch umfangreiche Software auf dem Markt der herstellerübergreifenden Leasinggesellschaften bisher einzigartig.

Datenqualität soll sich deutlich verbessern

Weitere Vorteile dieser Anwendung sind eine bessere Datenqualität, mehr Sicherheit und eine höhere Transparenz bei der Erstellung von individuellen Fahrzeugangeboten oder ganzen Leasing-Preislisten. Dementsprechend wird zum Beispiel automatisch der beste Nachlass bestimmt. Gleichzeitig werden aber auch die bevorzugten Schwerpunkthändler des Kunden berücksichtigt und auf mögliche weitere Verkaufsförderungen hingewiesen, die unter Umständen aktuell noch nicht ausgeschöpft werden. Dies wird dann im Einzelfall mit dem Kunden abgestimmt.

Autor

Foto

Götz Mannchen

Datum

23. Oktober 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres