Zoom

Alphabet: Flottendienstleister holt Experten ins Boot

Der Business-Mobility-Dienstleister Alphabet verstärkt seine Mannschaft in den Bereichen Einkauf sowie Schaden- und Versicherungsmanagement.

Susanne Loser leitet gemäß Unternehmensangaben künftig die Abteilung Einkauf. Loser ist demnach seit fast 20 Jahren für verschiedene Flottendienstleister tätig. Zuletzt habe sie bei Mobility Concept die Bereiche Kundenbetreuung und Neuwageneinkauf verantwortet. Loser folgt auf Inka Kröll, die innerhalb der BMW Group andere Aufgaben übernehmen werde.

Die Abteilung Schaden und Versicherung könne mit Carsten Niemeyer auf ein neues Gesicht zurückgreifen. Der Versicherungskaufmann bringe sich als Insurance Consultant ein. Zuletzt habe er als Gesellschafter und Geschäftsführer eines Versicherungsmaklers die versicherungs- und schadentechnische Betreuung verschiedener Flottenkunden geleitet.

Autor

Foto

Alphabet, Montage Götz Mannchen

Datum

5. Juni 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres