Frank Pöhler, Helmuth Schuller Zoom

Athlon Car Lease: Großkundengeschäft unter neuer Führung

Athlon Car Lease Germany hat sein Vertriebsteam neu aufgestellt und dazu neue Führungskräfte benannt.  Die Rekrutierung erfolgt aus den eigenen Reihen.

Frank Pöhler, bisher als Senior Account Manager zuständig für Kundenbetreuung im Raum Düsseldorf verantwortet in seiner neuen Position das New Business als Country Sales Manager. Helmuth Schuller, zuletzt Senior Account Manager in Süddeutschland  übernimmt als Country Sales Manager die Leitung Key und Big Accounts.

Beide sind langjährige Ansprechpartner für Athlon-Kunden und profunde Branchenkenner. Helmuth Schuller startete seine berufliche Karriere bei Athlon im Jahr 2001 als Account Manager im Außendienst für Süddeutschland. Frank Pöhler kam bereits im Jahr 2000 zu Athlon und startete seine Laufbahn zunächst im Customer Service Innendienst, Gebiet Norddeutschland.

In ihren neuen Positionen wollen beide ihre Kenntnisse der Kundenbedürfnisse einbringen und dabei potentiellen Interessenten und bestehenden Kunden den Mehrwert von Athlon aufzeigen. "Mit den Personalentscheidungen stärken wir die Vertriebsspitze um unsere Wachstumsziele und die Intensivierung der Vertriebsaktivitäten mit Fokus auf die Kundenanforderungen zu erreichen", sagt Roland Meyer, Vorsitzender des Geschäftsleitung bei Athlon in Düsseldorf.

"Zusammen bringen Frank Pöhler und Helmuth Schuller fast 30 Jahre Erfahrung im Außendienst bei Athlon mit. Sie werden in ihrer neuen Führungsposition maßgeblich dazu beitragen, den Erfolg unseres  Unternehmens nachhaltig voranzutreiben und dabei gleichzeitig Kontinuität zu bewahren." Helma Karohl verantwortet unverändert das Deutschlandgeschäft Business Accounts.

Autor

Foto

Athlon, Montage: Grobosch

Datum

10. April 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres