Ralf Mühlbichler, AuDaCon AG Zoom

AuDaCon AG: Ralf Mühlbichler verabschiedet

Ralf Mühlbichler hat zum Jahresende 2011 seine Tätigkeit für die AuDaCon AG in Weikersheim beendet. AuDaCon-Vorstand Rolf Wührl dankt seinem "Mann der ersten Stunde" für die erfolgreiche Aufbauarbeit in den acht Jahren seit Gründung des Unternehmens.

Ralf Mühlbichler, Gründungsmitglied der AuDaCon AG und als Direktor des Unternehmens in verschiedenen leitenden Funktionen über lange Jahre erfolgreich für den Datendienstleister tätig, hat seinen Beratervertrag zum Ende des Jahres 2011 auf eigenen Wunsch beendet. "Ich bedaure Ralf Mühlbichlers Entscheidung sehr. Doch ich verstehe und respektiere seinen Wunsch, die beruflichen Belastungen in der letzten Phase seines Berufslebens auch aus gesundheitlichen Gründen zu reduzieren. Sein Engagement, seine fachliche Kompetenz und sein offenes, kommunikatives Wesen werden Mitarbeiter und Kunden der AuDaCon AG gleichermaßen vermissen", so Wührl.

Ralf Mühlbichler hat seit Firmengründung im Jahr 2004 für die AuDaCon AG gearbeitet. Während der Gründungsphase war er im Vorstand für die Firma tätig. Im weiteren Verlauf und Wachstum des Unternehmens übernahm er unter anderem die Entwicklung der Geschäftsbereiche Marketing und Vertrieb. Zudem war er an der Seite von Rolf Wührl maßgeblich für die Erschließung europäischer Märkte verantwortlich. Schon seit einiger Zeit war Ralf Mühlbichler auf eigenen Wunsch nur noch auf freiberuflicher Basis für den Vorstand der AuDaCon AG tätig und unterstützte als externer Berater unter anderem die Aus- und Weiterbildung jüngerer Mitarbeiter.

"Ralf Mühlbichler verlässt uns als Freund und geschätzter Fachmann und wir sind zuversichtlich, bei Bedarf auch künftig auf seine Expertise als freiberufliche Berater zurückgreifen zu können", sagte Rolf Wührl abschließend.

Foto

AuDaCon AG

Datum

10. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres