Tunnel, ADAC Zoom

BASt: Tunnelbrand: zu langes Warten

Vielen Autofahrer ist die Gefährlichkeit von Tunnelbränden nicht bewusst. Laut einer Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) überschätzen 42 Prozent die Zeit, die für eine Evakuierung zur Verfügung steht und würden daher zu lange im Fahrzeug sitzen bleiben. Die Experten haben daher in einem Feldversuch mit 40 Probenden die Wirksamkeit von Warn-Signalen untersucht, die zur sofortigen Räumung des Tunnels auffordern. Die besten Ergebnisse erzielten dabei ein sägender Bass-Sound und ein tiefer Orgelton. Der Großteil der Testteilnehmer interpretierte das Signal richtig. Zudem würden die Töne Emotionen wecken, die geeignet seien, Menschen aus dem Tunnel zu treiben, so die BASt. 

Foto

ADAC

Datum

2. Mai 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres