Zoom

Dacia Stepway: Offroad-Ausstattung für Lodgy und Dokker

Auch wenn der typische Dacia-Kunde eher sparsam ist, will er offenbar nicht ganz auf Lifestyle verzichten. Die rumänische Renault-Tochter hat daher nun zwei ihrer Modelle optisch aufgerüstet.

Der Dacia Sandero hat es vorgemacht, nun ziehen Lodgy und Dokker nach. Sowohl der Kompakt-Van als auch der Hochdachkombi präsentieren sich auf dem Pariser Salon (4. bis 19. Oktober) als Stepway-Versionen im modischen Offroad-Stil.

Wie schon beim Kleinwagen Sandero beschränken sich die Rumänen auch bei den neuen Modellen auf optische Änderungen wie einen angedeuteten Unterfahrschutz, Kunststoffplanken an Schwellern und Kotflügeln sowie 16 Zoll große Felgen. Einen Allradantrieb gibt es nicht. Kombinierbar ist die Stepway-Ausstattung lediglich mit dem jeweils stärksten Benziner und Diesel beider Baureihen.

Autor

Foto

Dacia

Datum

22. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres