Zoom

Dashcams: Filmen für mehr Sicherheit

Dashcams könnten künftig für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen. Davon gehen laut einer Studie 60 Prozent der Fahrer aus.

Dashcams werden künftig zum Autofahrer-Alltag gehören. Das zumindest glauben laut einer Umfrage des Elektronik-Verbandes Bitkom 74 Prozent der Deutschen. Davon sind 60 Prozent der Meinung, dass diese zur Verkehrssicherheit beitragen würde. Etwa dadurch, dass sie Fahrer zu einer vorsichtigen Fahrweise zwingen. Ein Drittel finden sogar, dass die Nutzung einer Dashcam gesetzlich vorgeschrieben sein sollte. Es gibt jedoch auch Bedenken. So finden 54 Prozent, dass sie eine Atmosphäre der Überwachung erzeugen würden.

Autor

Foto

NavGear

Datum

18. Juni 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres