Zoom

Fiat Deutschland: Rada übernimmt Chefposten

Martin Rada (42) übernimmt zum 1. Oktober 2011 den Vorstandsvorsitz bei Fiat Group Automobiles Germany. Er folgt auf Manfred Kantner (45), der zu Seat wechselt. Rada verantwortet damit die deutschen Vertriebsaktivitäten für die Marken Fiat, Alfa Romeo, Lancia, Abarth, Fiat Professional und Jeep. 

Datum

21. September 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres