Schrottprämie: 10 Millionen deutsche Autos alt genug Zoom

Firmenauto: 10 Millionen deutsche Autos alt genug

Das Gesamtzahl deutscher Markenautos über neun Jahren liegt im Inland bei 10.020.820 Fahrzeugen. Das meldet der Dataforce-Verlag. Insgesamt seien 15 Millionen Autos auf dem Privatmarkt älter als neun Jahre. 7,7 Millionen Autos der deutschen Volumenmarken VW, Opel und Ford wären alt genug, um bei einer Verschrottung die Umweltprämie der Bundesregierung in Anspruch zu nehmen. Mehr als 3,7 Millionen davon seien VW (24 Prozent), gefolgt von 2,5 Millionen Opel (16,3 Prozent). Fast 1,5 Millionen oder 9,7 Prozent der Wagen stammen von Ford. Bei den Nobelmarken bestehe noch zusätzliches Potenzial. Insgesamt 1,3 Millionen Mercedes-Benz sind älter als neun Jahre. Fast eine Million BMW haben dieses Alter ebenfalls überschritten. Dataforce geht davon aus, dass gerade die drei Volumenhersteller VW, Opel und Ford von der Prämie profitieren könnten. Aber auch auf die Importeure, die stärker im Niedrigpreis- und Kleinwagensegment vertreten sind, wirke die Umweltprämie positiv.

Foto

Bild:

Datum

23. Januar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres