5.000 Autogastankstellen in Betrieb Zoom

Firmenauto: 5.000 Autogas-Tankstellen in Betrieb

Die 5.000. Autogas-Tankstelle ist in Oelde an der Westfalen-Tankstelle eröffnet worden. "Unser Produkt zeichnet sich aus durch einen erhöhten Butangehalt von mindestens 40 Prozent", sagt Wolfgang Fritsch-Albert, Vorstandsvorsitzender der Westfalen AG zum Autogas-Angebot. Das Mehr an Butan sorge für eine höhere Reichweite je Tankfüllung, betont der Fachmann. Auch je nach Jahreszeit ist das Autogas optimiert. Im Sommer steige der Anteil an Butan auf 60 Prozent. In Deutschland fahren mittlerweile nach Angaben der Westfalen AG rund 320.000 Autogasfahrzeuge. Autos, die mit diesem Kraftstoff betrieben sind, sparen gegenüber Benzin laut Gasanbieter rund 15 Prozent CO2 ein. Steuerlich begünstigt sind Autogasfahrzeuge bis 31. Dezember 2018. Eine professionelle Umrüstung kostet laut Westfalen AG ab etwa 2.000 Euro. Neben Autogas kann in Oelde/Westfalen auch Erdgas sowie alle gängigen Kraftstoffsorten Benzin, Super, Super plus und Diesel getankt werden.

Foto

Bild: Westfalen AG

Datum

24. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres