63. IAA steht in den Startlöchern Zoom

Firmenauto: 63. IAA steht in den Startlöchern

Am 17. September öffnet die 63. Internationale Automobilausstellung (IAA) ihre Pforten. 753 Aussteller – darunter 62 Hersteller - aus 30 Ländern präsentieren sich nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie (VDA) auf der Messe in Frankfurt. Freuen können sich Besucher auf 82 Weltpremieren, davon 42 aus der Schmiede deutscher Automobilhersteller. Auf der Neuheiten-Bühne zeigt sich zum Beispiel der Audi A3 1.2 TFSI, der Audi A4 3.0 TDI oder der BMW X1 und der BMW Active Hybrid 7. Mercedes zeigt unter anderem die Mercedes-Benz-B-Klasse F-Cell. Auch die neuen Opel-Modelle Astra und der Astra EcoFlex rollen auf der Messe vor. Porsche präsentiert den 911 GT3 RS, den 911 Turbo, den 911 Sport Classic sowie den Panamera. Auch Skoda hält mit dem Superb Combi eine Premiere bereit VW zeigt zum Beispiel den Golf Bluemotion 1.6 TDI und den Passat BlueMotion 1.6 TDI. Auch der VW Golf Variant und der Golf R sowie der VW T5 Multivan lassen sich zum ersten Mal sehen. Neben weiteren Weltpremieren bietet die Messe, die auf einer Ausstellungsfläche von 185.000 Quadratmetern Platz findet, zahlreiche Fachveranstaltungen und Sonderaktivitäten an. Darunter finden sich etwa ein Offroad-Parcours, das Eco-Training oder die Outdoor-Kartbahn. Darüber hinaus hat der Veranstalter verschiedene Ländertage, wie der Indien-Mexiko-, Lateinamerika-, Slowakei- oder Russlandtag vorbereitet. Als Gäste erwartet der VDA neben Politikern verschiedener Parteien auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Der Veranstalter hofft am letzten Messetag, den 27. September, mindestens 750.000 Besucher zählen zu können. „Das wäre in schwierigen Zeiten ein großer Erfolg“, sagt VDA-Präsident Wissmann. Er ist überzeugt, dass die Messe zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort stattfindet. Diese IAA, ist Wissmann überzeugt, werde Wege aus der Krise aufzeigen und könne damit ein Aufbruchsignal für die Märkte geben. Mehr Informationen zu Öffnungzeiten, Tickets oder Programm finden Besucher auf der Internetseite http://www.iaa.de/.

Foto

Bild: VDA

Datum

3. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres