Arval startet Online-Seite für Gebrauchte Zoom

Firmenauto: Arval startet neue Internetseite

Der Full-Service-Leasinganbieter Arval hat die kostenlose Online-Plattform "Motor Trade" eingerichtet. Über die Seite können gewerbliche Händler gebrauchte Fahrzeuge direkt kaufen oder ersteigern.  Die zum Verkauf angebotenen Gebrauchtfahrzeuge stammen von auslaufenden Leasingverträgen. Über alle Länder gerechnet hatte Arval eigenen Angaben zufolge im vergangenen Jahr fast 140.000 Fahrzeuge im Angebot.  Die Seite erreichen Interessierte über http://www.motortrade.arval.de/.

Foto

Bild: Arval

Datum

23. November 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres