Zoom

Firmenauto: Audi verbucht bislang stärkstes Quartal

Audi startet wieder durch: Das erste Quartal 2010 war für den Ingolstädter Autobauer das beste der Unternehmensgeschichte, wie die VW-Tochter am Donnerstag mitteilte. Die Auslieferungen stiegen um mehr als ein Viertel auf rund 264.100 Fahrzeuge. Auch der März bedeutet für Audi mit 110.400 Verkäufen ein Rekordergebnis. "Für das zweite Quartal 2010 erwarten wir weiteres Wachstum gegenüber Vorjahr", sagte Vertriebschef Peter Schwarzenbauer. Im Gesamtjahr wollen die Ingolstädter, wie schon 2008, wieder die Ein-Million-Marke knacken.Wachstumstreiber waren im März sowie im gesamten ersten Quartal erneut der chinesische Markt sowie die gesamte Region Asien-Pazifik. Aber auch die im vergangenen Jahr besonders schwachen europäischen Länder Großbritannien und Spanien zeigten wieder zweistellige Zuwachsraten. In Deutschland verzeichnete Audi im März ein Plus von 6,6 Prozent auf rund 22.200 Wagen.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

8. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres