Zoom

Firmenauto: BMW 1er Coupé Heft: 12/2007

Trotz aller Funktionalität sollte der Spaß nicht auf der Strecke bleiben: Mit seinem neuen 1er Coupé lässt BMW daher die „sportlichen Momente des Alltagsverkehrs“ hochleben. Zeugnis für die Vernunftseite des neuen Modells ist unter anderem der vom Fahrgastraum getrennte Gepäckabteil und eine serienmäßig umklappbare und im Verhältnis 60 : 40 teilbare Fondsitzlehne, was also ausreichend Zuladung erlaubt. Aber eigentlich ist der Zweisitzer mit seinem dynamischen Design, kompakten Abmessungen und geringem Gewicht Sinnbild für den Fahrspaß. Noch verstärkt wird dieser Eindruck vom Motoren- und Getriebeprogramm, das sich beim BMW 1er Coupé so liest: Sechszylinder, Benzindirekteinspritzung FSI, Turbo-FSI, TDI-Motoren mit Pumpe-Düse-Hochdruckeinspritzung, Direktschaltgetriebe DSG mit Doppelkupplung, Fünf- und Sechs-Gang-Schaltgetriebe, Sechs-Stufen-Tiptronic Automatikgetriebe, Allradantrieb quattro.

Downloads

Datum

6. Dezember 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres