Zoom

Firmenauto: Budget meldet Insolvenz an

Die Budget Autovermietung Robert Straub hat Insolvenz angemeldet. Grund für diesen Schritt sind nach Angaben des Unternehmens massive Umsatzrückgänge in Folge der Wirtschaftskrise. Vorläufiger Insolvenzverwalter ist Arndt Geiwitz. Der Wirtschaftsprüfer plant einer Mitteilung zufolge den Betrieb sowohl am Hauptsitz in Biberach und an 150 bundesweiten Standorten weiterzuführen. Es würden bereits Gespräche mit Interessenten geführt, die an einer Übernahme interessiert sind. Zur Fahrzeugflotte des Unternehmens gehörten Anfang des Jahres rund 5.600 Pkw und 900 Lkw. 650 Mitarbeiter arbeiten für das Unternehmen. Präsent ist der Autovermieter an allen deutschen Flughäfen und Ballungszentren.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

6. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres