Daimler setzt Wachstumskurs fort Zoom

Firmenauto: Daimler setzt Wachstumskurs fort

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler hat offenbar auch im September mehr Autos verkauft. Nach einem zweistelligen Absatzwachstum bei Mercedes-Benz im August, seien die Verkäufe im September nun ebenfalls sehr gut verlaufen, sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche am Mittwochabend zum Auftakt des Autosalons in Paris. Auch künftig sehe er weiteres Wachstumspotenzial: Der Weltmarkt für Personenwagen werde voraussichtlich bis 2015 um mehr als 30 Prozent wachsen.Daimler bringe nach dem jüngst vorgestellten Transporter Vito mit Elektroantrieb nun den Kompaktwagen A-Klasse mit E-Antrieb. Bislang baut Daimler die Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb aber nur in Kleinserien für Testflotten. Zetsche verwies zudem auf das erfolgreich angelaufene Car-Sharing-Projekt Car2Go, das nach Ulm und Austin (Texas) künftig auf weitere Städte ausgeweitet werden soll. In dem Zusammenhang deutete er an, dass die auf der Messe gezeigten Rollerstudien der Kleinwagenmarke Smart als ergänzendes Angebot in das Mietwagenprogramm aufgenommen werden könnten./dct/ck

Foto

Bild: Hersteller

Datum

30. September 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres