Die zweite Auflage des Dataforce-Fleet-Report ist erschienen Zoom

Firmenauto: Der neue Dataforce-Fleet-Report ist da

Die zweite Auflage des Dataforce-Fleet-Reports ist erscheinen. Das Nachschlagewerk wartet mit allen Zahlen rund um den Flottenmarkt auf und steht dabei ganz im Zeichen des Aufschwungs nach der Krise im vergangenen Jahr. Der Fleet-Report erscheint erstmals in zwei Sprachen.Im deutschen Teil geht es neben den aktuellen Entwicklungen um Themen wie den Gebrauchtwagenmarkt, Leasingtrends, User-Chooser oder Reifen-Labeling. Es kommen wieder zahlreiche Gastautoren zu Wort, darunter unter anderem Matthias Wissman (VDA), Hans-Jürgen Drechsler (BRV), Sylvia Lier (Lease Plan), Peter Lorenzen (Auto Scout 24) oder Heiny Volkart (sffv).Der englische Teil beschäftigt sich mit dem internationalen Flottenmanagement und den wichtigsten Märkte in Europa. Auch hier finden sich zahlreiche Gastbeiträge. Der Fleet-Report kostet 89 Euro (brutto) und kann bei Dataforce telefonisch unter (069)95 93 02 53 oder per E-Mail unter bestellt werden. Weitere Informationen: www.dataforce.de

Foto

Bild: Dataforce

Datum

30. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres