Zoom

Firmenauto: DIHK übergibt Stau-Atlas an Tiefensee

Fast 1.000 deutsche Autobahnkilometer sind derzeit überlastet. Dies zeigt der Stauatlas des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Der Atlas enthält nach Angaben des DIHK die dringendsten Straßenbauprojekte in Deutschland. DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun mahnte die Politik anlässlich der Übergabe, umgehend die Beseitigung der Engpässe anzugehen. Die zusätzlichen Investitionsmittel müssten jetzt sinnvoll eingesetzt werden, damit der Ausbau am Ende auch wirklich den drohenden Verkehrsinfarkt verhindere. Konkret stockt der Verkehr nach DIHK-Angaben auf 976 Autobahnkilometern. Das sind acht Prozent des Gesamtnetzes von 12.531 Kilometern. Auf 215 Kilometern bestehe schon jetzt die Gefahr eines Verkehrsinfarktes. Die Dringlichkeit werde noch zunehmen: Nach DIHK-Angaben wird beispielsweise der Personenverkehr bis zum Jahr 2025 um 19 Prozent ansteigen.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

11. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres