Erster Deutscher auf Citroën-Chefsessel Zoom

Firmenauto: Erster Deutscher auf Citroën-Chefsessel

Der 51-jährige Peter Weis wird ab November Citroën Deutschland führen. Damit leitet erstmals seit der Neugründung im Jahr 1950 ein Deutscher die hiesige Zentrale des französischen Autobauers in Köln. Der Betriebswirt Weis gilt als erfahrener Automanager. Er hatte verschiedene Vorstandspositionen im Fiat-Konzern inne und war zuletzt Geschäftsführer der Kittner-Gruppe, die Volkswagen und Porsche vertreibt.

Foto

Bild: Citroën

Datum

24. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres