Zoom

Firmenauto: Fahrzeugbewertung mit Dekra und VMF

Das Qualitätssiegel „Die faire Fahrzeugbewertung VMF“ bekommt mit Dekra einen neuen Partner für die Zertifizierung und Auditierung der Mitglieder. Der Qualitätsstandard wurde 2001 vom Verband der markenunabhängigen Fuhrparkmanagementgesellschaften (VMF) ins Leben gerufen. Bis dahin hatten viele Leasingnehmer laut VMF durch strenge und teilweise übertriebene Abschläge für Kleinstschäden am Leasingvertragsende böse Überraschungen erlebt. Mit der Zertifizierung wollte der VMF nach eigenen Angaben ein sichtbares Zeichen setzen, bei welchem Anbieter man mit einem fairen Umgang rechnen kann. Im Dekra-Konzern übernimmt die Aufgabe der Zertifizierung und Auditierung die Dekra Certification. Sie betreut derzeit 17.000 Kunden auf vier Kontinenten. Das Leistungsspektrum von Dekra Certification umfasst Auditierungen und Zertifizierungen von Managementsystemen, Produkten und Personen für mehr als 30 Branchen. 800 dezentral verteilte Auditoren, 14 Tochtergesellschaften und zahlreiche Partnerbüros weltweit sorgen für flächendeckenden Service in Europa und anderen wichtigen Schlüsselmärkten der Erde.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

6. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres