Zoom

Firmenauto: Fiat Doblo: der Familienfreund

Der Fiat Doblo ist ein Erfolgsmodell: Über eine Million wurden verkauft. Jetzt kommt der größere und komfortablere Nachfolger des geräumigen Hochdachkombis. Erinnern Sie sich noch an die Fiat-Werbung mit der jamaikanischen Bob-Mannschaft von 2001? Jetzt dürfen sich die vier Jungs auf einen neuen Dienstwagen freuen. Doblo 2 hat vom Vorgänger kaum ein Bauteil übernommen und ist kräftig gewachsen: Mit 4,39 Meter Länge und der beinahe schon Garagentor sprengenden Breite von 1,83 Metern zieht er wieder mit Citroen Berlingo & Co. gleich. Sogar in siebensitziger Mannschaftsbestuhlung ist er erhältlich. Das Trainingsgepäck muss dann aber zu Hause bleiben, mehr als ein T-Shirt lassen sich nicht hinter den beiden optionalen Sitzen im Heck unterbringen. Als Fünfsitzer jedoch glänzt der Doblo mit viel Beinfreiheit im Fond, einem riesigen Gepäckabteil und einer Heckklappe, die schon ob ihrer gewaltigen Ausmaße einen frei stehenden Einzelparkplatz und lange Arme zum Zuziehen verlangt. Mehr zum neuen Fiat Doblo lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FIRMENAUTO 2/3. Hier können Sie das Fachmagazin bestellen.

 Downloads [Link auf fileadmin/Bilder/Sonstige/Autovorstellungen/02_2010/Fiat_Doblo/na0210_Preise_Doblo.pdf%3AFiat%20Doblo%20Preise%7C_blank:[Link auf fileadmin/Bilder/Sonstige/Autovorstellungen/02_2010/Fiat_Doblo/na0210_Preise_Doblo.pdf%3AFiat%20Doblo%20Preise%7C blank]]

Datum

23. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres