Zoom

Firmenauto: Fleet Friend erweitert Fuhrparksoftware

Der Fuhrparkdienstleister Fleet Friend hat seine Software Fleet Inform durch zusätzliche Funktionen ausgebaut. Dadurch wird nach Angaben des Braunschweiger Unternehmens die Verwaltung von Vorführ-, Ersatz- oder Poolfahrzeugen in Werkstätten und Fuhrparks erleichtert. So könnten etwa Werkstätten ihre Ersatzfahrzeuge und Vorführwagen über Tools wie Kalender, Terminplanung, Übergabe- und Rücknahmeprotokolle verwalten. Auch für Unternehmen mit eigenem Fuhrpark seien diese Funktionen von Vorteil. Besonders interessant sei das Fleet Inform-Tool dabei für die Verwaltung von Poolfahrzeugen. Fleet Inform ist nach Angaben des Herstellers für jede Fuhrparkgröße geeignet. Die Software laufe als Webinterface über Fleet Friend, könne aber ebenso auf einem Webserver beim Kunden betrieben werden.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

26. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres