Ford ist gut in Fahrt Zoom

Firmenauto: Ford ist 2008 gut in Fahrt

Die Ford-Werke können sich über die Verkaufszahlen im Jahr 2008 nicht beklagen. Seit sechs Monaten habe man seinen Pkw-Marktanteil kontinuierlich gesteigert, verlautet es aus der Zentrale in Köln. Insgesamt hat Ford seit Januar ein Zulassungsplus von 13.215 Pkw und Nutzfahrzeugen erzielt. Den Monat Oktober schloss Ford nach eigenen Angaben mit einem Marktanteil von 7,6 Prozent ab. Gegenüber dem Vorjahresmonat bedeute dies eine Steigerung um 1,1 Prozentpunkte. Der erfolgreiche Oktober werde auch durch den Marktstart des neuen Fiesta mitbestimmt für den bereits 12.000 Bestellungen vorliegen und von dem bisher 5.500 Einheiten ausgeliefert wurden. Während im deutschen Pkw-Gesamtmarkt 2008 bis einschließlich Oktober 0,3 Prozent weniger Pkw im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zugelassen wurden, sind die Pkw-Zulassungen von Ford um 3,7 Prozent gestiegen. Damit liege man nun wieder auf Platz fünf im deutschen Pkw-Markt.

Foto

Bild: Ford

Datum

14. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres