Gales geht von Mercedes zu Citroën Zoom

Firmenauto: Gales geht von Mercedes zu Citroën

Jean-Marc Gales ist zum Generaldirektor von Citroën ernannt worden. Der 46 Jahre alte Luxemburger wird seine neue Position anlässlich der Aufsichtsratssitzung am 21.April antreten. Derzeit ist er noch zuständig für den weltweiten Vertrieb bei Mercedes-Benz. Gales verfügt laut Citroën über langjährige Erfahrung im Automobilbereich, die er unter anderem bei Volkswagen, General Motors und BMW sammelte.

Foto

Bild: Citroën

Datum

12. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres