Hessens Polizei kauft Opel Zafira Zoom

Firmenauto: Hessens Polizei kauft Opel Zafira

Die hessische Polizei hat für ihren Fuhrpark weitere 100 Opel Zafira angeschafft. Zur Ausstattung des Polizei-Zafira gehören nach Angaben der Rüsselsheimer unter anderem Klimaanlage, Sitzheizung und Parkpilot. Um den Schallpegel bei Alarmfahrten im Innenraum abzusenken, wurden die Signalhörner nicht mehr auf dem Dach, sondern im Motorraum eingebaut. Außerdem erhöhen laut Opel Xenon-Blitzlampen die Erkennbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer. Hessens Polizei hatte im Verlauf der vergangenen beiden Jahre bereits 350 Zafira bestellt. Laut Boris Rhein, Staatssekretär im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, hat sich das Auto in der Praxis bewährt.

Foto

Bild: Opel

Datum

20. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres