Zoom

Firmenauto: Hyundai i20 hat Talent

Mit Chic, Charme und Qualität mausert sich der Hyundai i20 zur ernst zu nehmenden Konkurrenz von Corsa, Polo und Co. Sicher gibt es andere Markennamen als Hyundai, die des Autotesters Herz höher schlagen lassen. Doch schon bei der ersten Begegnung mit dem Testwagen in der Tiefgarage nimmt uns der i20 für sich ein. Nicht nur dem Namen nach ist er seinem Vorgänger, dem Getz, entwachsen. Die Mischung aus modernem Design und seriösem Auftritt zeigt, dass die Koreaner den Kleinwagen, der sich jetzt auf eine Länge von 3,94 Metern streckt, für den europäischen Markt getrimmt haben. Der positive erste Eindruck setzt sich im Innenraum fort. Mehr zum Hyundai i20 lesen Sie in der neuen FIRMENAUTO 2/3. Hierkönnen Sie das Fachmagazin bestellen.

 Downloads

Datum

23. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres