Firmenauto: Hyundai Santa Fe bekommt Facelift

Hyundai bringt im Januar 2010 einen an Front und Heck sowie im Innenraum bearbeiteten Santa Fe auf den Markt. Für den Antrieb des SUV steht laut Hyundai ein neu entwickelter 2,2-Liter-Common-Rail-Diesel sowie ein Vierzylinder-Benziner zur Verfügung. Der Diesel entspricht der Euro-5-Abgasnorm und leistet 197 PS. Sein Drehmomentmaximum liegt bei 422 Newtonmetern und wird zwischen 1.800 und 2.500 Umdrehungen pro Minute erreicht. Der Normverbrauch soll bei der Variante mit vier Antriebsrädern bei 6,8 Liter liegen. 6,3 Liter verbrauche die Diesel mit zwei Antriebsrädern. Der Benzinmotor leistet 174 PS und verbraucht zwischen 8,5 und 8,7 Liter Superbenzin.

Datum

23. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres