Immer mehr Deutsche kaufen Reifen im Initernet Zoom

Firmenauto: Immer mehr Deutsche kaufen Reifen online

Eine Umfrage von TNS Infratest unter 20.000 Internetnutzern hat ergeben, dass rund sieben Millionen deutsche Autofahrer schon einmal Reifen online gekauft haben. Dies bedeute eine Zunahme von rund 15 Prozent innerhalb der vergangenen zwei Jahre. Neben denen, die es bereits getan haben, gibt es noch einmal doppelt so viele Autofahrer, die sich künftig einen Reifenkauf über das Internet vorstellen könnten. Somit liegt das potenzielle Gesamtmarktvolumen für den Online-Reifenhandel laut TNS Infratest bei gut 20 Millionen Käufern. Der Vergleich mit anderen europäischen Märkten wie Frankreich, Großbritannien und Italien zeige, dass der Anteil an Online-Reifenkäufern in Deutschland überdurchschnittlich hoch ist. Die Umfrage war Teil des jährlich durchgeführten „Auto Teile Online Monitors“ (ATOM), in dem die Automobilmarktforscher den Onlinemarkt für Autoteile und –zubehör untersuchen.

Foto

Bild: Bilski

Datum

15. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres