Der neue Škoda Octavia Zoom

Firmenauto: Škoda Octavia mit neuem Gesicht

Škoda hat den Octavia weiterentwickelt und mit neuem Design und neuen Technikelementen ausgestattet. Insbesondere front- und Heckpartie wurden verändert und fügen sich jetzt nach Angaben der Tschechen in die aktuelle Formensprache der Modellfamilie ein. Neu sei im Octavia auch der 1,4-Liter TSI-Motor mit einer Leistung von 90 kW. Zudem können die aufgeladenen Ottomotoren mit einem Hubraum von 1,4 und 1,8 Litern mit dem automatischen Siebengang-Getriebe DSG kombiniert werden. Im Innenraum sorgen laut Škoda neue Materialien und eine verbesserte Bedienung der Klimaanlage für mehr Komfort. In neuem Design zeigen sich das Lenkrad sowie die Dekor-Varianten in den Türleisten und der Mittelkonsole.

Foto

Bild: Škoda

Datum

14. Oktober 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres