Zoom

Firmenauto: Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell Heft 11/2007

Ein elegant-komfortabler Lastesel: Das neue T-Modell bietet als Kombivariante der Mittelklasse-Limousine durch ein steileres Heck und vorklappbaren Fondsitzlehnen eine maximale Ladekapazität von 1.500 Litern. Zu den zahlreichen Details, die ein sicheres und bequemes Laden und Transportieren ermöglichen, gehört unter anderem die „Easy-Pack-Heckklappe“, die sich per Knopfdruck öffnen oder schließen lässt. Oder das optional erhältliche „Easy-Pack-Fixkit“, mit dem der Laderaum vom Fahrgastraum abgetrennt werden kann. Genügend Kraft zum Ziehen bringen drei Vierzylinder und vier Sechszylinder-Motoren mit. Mit den neuen oder neu entwickelten Aggregate konnte der Kraftstoffverbrauch der neuen T-Generation nach Herstellerangaben um bis zu zwölf Prozent reduziert werden.

Downloads

Datum

6. November 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres