Neue Köpfe bei BCA Zoom

Firmenauto: Neue Köpfe bei Auktionshaus BCA

Katja Pfennig leitet seit 1. Juli den Online-Bereich des Autoauktionshaus BCA. Die 32-Jährige wechselte von der Ebay International AG. Im Rahmen Ihrer neuen Position hat Katja Pfennig bereits eine Reihe von neuen Leasing- und Transporter-Onlinerunden eingeführt. Als National Buyer Manager verpflichtete BCA Henning Boonen (34). Er ist für die Bereiche Marketing und Business Development bei BCA Deutschland zuständig und berichtet in dieser Position an Peer Günther. Boonens Automobilkarriere begann - nach vorherigen Tätigkeiten im Einzelhandel und der Industrie - bei Ford in Köln, wo er als Business Consultant tätig war. Anschließend arbeitete er in verschiedenen Positionen im Bereich Marketing & Sales und verantwortete zuletzt als Manager Dealer Operations und Business Development der Ford Motor Company Austria die Händlersysteme, den Bereich Betriebswirtschaft sowie den quantitativen und qualitativen Ausbau des Händlernetzes in Österreich.

Foto

Bild: BCA

Datum

16. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres