Zoom

Firmenauto: Peugeot 407 SW im Fokus

Seit sechs Jahren wird der 407 gebaut. Im Herbst kommt sein Nachfolger. Vorher schauen wir uns aber den Peugeot 407 SW HDi FAP 110 nochmals genauer an. Erste Fotos des Peugeot 408 kursieren bereits im Internet. Doch bis der im Herbst antritt, muss der 407 SW die Stellung als Peugeots Zugpferd in der Oberen Mittelklasse halten. Optisch jedenfalls macht das "Firmenauto des Jahres 2007" keinen richtig taufrischen Eindruck mehr, zumindest nicht im Innenraum. Darüber können auch die hochglanzpolierten schwarzen Zierteile und die verchromten Knöpfe nicht hinwegtäuschen. Mehr zum 407 SW HDi FAP 110 lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FIRMENAUTO 2/3. Hierkönnen Sie das Magazin bestellen.

 Downloads 

Datum

23. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres