Premium im Restwert: Der Opel Insignia Zoom

Firmenauto: Premium im Restwert: Der Opel Insignia

Die Marktforscher DAT und Eurotax Schwacke haben dem Opel Insignia eine hohe Wertstabilität bescheinigt. Beide Unternehmen haben die zukünftige Restwertentwicklung der Insignia 1.8 und 2.0 CDTI Edition-Modelle als Sports Tourer näher beleuchtet. Nach drei Jahren und einer Laufleistung von 90.000 Kilometern soll der Insignia Sports Tourer mit 130-PS-Diesel laut Eurotax Schwacke noch einen Restwert von 40 Prozent haben. Bei DAT schneidet der Sports Tourer mit 47 Prozent Restwert sogar noch besser ab. Dies stelle einen Wertverlauf auf dem Niveau der Premiumklasse dar.

Foto

Bild: Opel

Datum

27. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres