Seat Sondermodelle Zoom

Firmenauto: Seat bringt neue Sondermodelle

Auch Seat steigt in das neue Jahr mit einigen Sondermodellen ein. Unter der Bezeichnung „Copa“ bietet die spanische Marke für die Fahrzeuge Ibiza, Ibiza SC, Ibiza ST, Leon und Altea/Altea XL Kombi Sondereditionen an, die laut Herstellerangaben einen Preisvorteil gegenüber den vergleichbaren Serienfahrzeugen von bis zu 2.100 Euro bieten.Allen Sondermodellen gleich ist der markante „Copa“-Schriftzug auf Fahrer- und Beifahrertür. Im Innenraum macht ein spezieller „Copa“-Polsterstoff auf die sportliche Sonderserie aufmerksam.Zum Beispiel liegt der Einstiegspreis für den Ibiza SC 1.2 „Copa“ bei 14.650 Euro. Für das Sondermodell stehen zwei Aggregate zur Wahl: Ein 1,2-Liter-Benziner mit 51 kW/70 PS sowie ein 1,4-Liter-Ottomotor mit 63 kW/85 PS. Die umfangreiche Ausstattung bietet unter anderem eine Klimaautomatik, dunkel getönte Heckscheibe, Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprechanlage, einen automatisch abblendenden Innenspiegel und Regensensor. Damit liegt der Preisvorteil gegenüber dem Serienmodell bei 1.200 Euro.

Foto

Bild: Hersteller

Datum

14. Januar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres