Zoom

Firmenauto: Tipps aus dem Netz für Verkehrssünder

Verkehrssünder, die von Bußgeld, Punkten oder Fahrverbot bedroht sind, haben die Möglichkeit sich im Internet Tipps zu holen. Die Bußgeldexperten der Anwaltskanzlei Pfefferle Koch Helberg & Partner bieten unter www.bußgeldexperten.de Tipps und Hinweise bei einem Verkehrsdelikt. Die Fachleute beraten Nutzer, ob ein Verfahren Aussicht auf Erfolg hat oder ob es beser ist, den Strafzettel hinzunehmen. Die erste Kontaktaufnahmen ist eigenen Angaben zufolge kostenlos. Die Internetplattform sei zwar eine gute Möglichkeit sich über das Thema Bußgeld- und Ordnungswidrigkeit zu informieren, sie ersetze aber kein Beratungsgespräch bei einem Anwalt, so die Heilbronner Kanzlei.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

2. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres