Zoom

Firmenauto: Umweltaspekt gewinnt an Bedeutung

Der Umweltaspekt spielt bei der Zusammenstellung des Pkw-Fuhrparks zunehmend eine Rolle. Das besagt die Studie „Flottenkunden 2010“ der Unternehmensberatung Oliver Wyman. Viele Firmen hätten ihre Fuhrparkrichtlinien in jüngster Zeit verschärft und wollen ihre Mitarbeiter sowohl über Anreize als auch Einschränkungen zur Nutzung umweltfreundlicher Fahrzeuge motivieren. Wyman rät daher den Fahrzeugherstellern und Leasinggesellschaften, das Thema Umwelt nachhaltiger in ihrem Produkt- und Leistungsangebot zu verankern. Bei den Fahrzeugbeschaffungen sei nach dem Krisenjahr 2009 für 2010 wieder eine leichte Erholung zu erwarten. Leasing bleibe dabei die erste Wahl. Für die Studie „Flottenkunden 2010“ wurden mehr als 230 Fuhrparkentscheider deutscher Unternehmen befragt.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

31. August 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres