Verband hebt Absatzprognose an Zoom

Firmenauto: Verband hebt Absatzprognose an

Die Autobranche kann in diesem Jahr laut Verbandschätzung in Deutschland mit einem etwas geringeren Verkaufsrückgang rechnen als zuletzt befürchtet. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hob am Dienstag die Absatzprognose für das Gesamtjahr auf knapp mehr als 2,9 Millionen Fahrzeuge an. Bislang hatten die Interessenvertreter einen Rückgang auf 2,8 bis 2,9 Millionen Stück vorhergesagt. Im Vorjahr waren die Neuwagenverkäufe durch die Abwrackprämie auf mehr als 3,8 Millionen Autos nach oben getrieben worden

Foto

Bild: Fotolia

Datum

2. November 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres