Volkswagen in Sachen Umwelt vorne Zoom

Firmenauto: Volkswagen in Sachen Umwelt vorne

Nach einer Umfrage von Autoscout 24 ist „Blue Motion“ von Volkswagen das bekannteste Umweltkonzept bei den Endverbrauchern. Acht von zehn Befragten sei der Begriff geläufig. Immerhin 54 Prozent der Befragten kenne das Konzept Blue Efficiency von Mercedes. Knapp 46 Prozent sei „Eco 2“ von Renault ein begriff. Auch bei der Zuordnung der Umwelttechnologien zum jeweiligen Hersteller hat der Wolfsburger Konzern laut Autoscout 24 die Nase vorn. 58 Prozent der Befragten ordnen Blue Motion dem richtigen Hersteller Volkswagen zu. Blue Efficiency hingegen kann nur etwa jeder Zehnte (13 Prozent) als Konzept der Marke Mercedes identifizieren. Noch schlechter schnitt BMW ab: Nur fünf Prozent der Umfrageteilnehmer konnten „Efficient Dynamics“ dem bayerischen Automobilhersteller zuordnen.

Foto

Bild: Volkswagen

Datum

4. Juni 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres