Zoom

Firmenauto: Weniger Baustellen auf den Autobahnen

Mit dem Beginn der Sommerferien in den ersten deutschen Bundesländern ist die Zahl der Autobahnbaustellen gesunken, berichtet die Nachrichtenagentur DPA. Derzeit gebe es 419 Baustellen mit einer Gesamtlänge von 1579 Kilometern, teilte der Auto Club Europa (ACE) am Dienstag in Stuttgart mit. Das seien 27 Baustellen und 125 Kilometer weniger als in der ersten Juni-Woche. Am stärksten betroffen sei weiter die A 40 im Ruhrgebiet, wo auf 75 Prozent der Streckenlänge gearbeitet wird. Damit müssen sich die Autofahrer momentan auf deutlich weniger Autobahnbaustellen einstellen als im Sommer des vergangenen Jahres: Ende August 2009 wurde mit 2158 Kilometern der bisherige Rekordstand bei der Bautätigkeit erreicht, so der ACE. In der Erhebung sind Baustellen berücksichtigt, die für mindestens acht Tage bestehen.

Foto

Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Datum

29. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres