Ralf Woik (links) und Reinhard Happel ergänzen die Geschäftsleitung von Arval Zoom

Firmenauto: Zwei neue Leiter bei Arval Deutschland

Reinhard Happel hat bei Leasing-Unternehmen Arval Deutschland die Leitung des Bereichs Vertrieb übernommen. Der 42-jährige Dipom-Volkswirt ist seit 2002 im Unternehmen tätig. Zuletzt war er für den Bereich Key Account bei Arval zuständig. Das neu geschaffene Ressort Marketing und Kommunikation leitet Ralf Woik (43). Er war zuletzt für das Ressort Organisation bei Arval verantwortlich. Zur Geschäftleitung gehören jetzt neben dem Geschäftsführer Lionel Wolff, die Ressortleiter Happel und Woik sowie Didier Aubert (Ressort Finanzen), Christian Busch (Ressort Operations) und Klaus Pfeiffer (Ressort Remarketing). Der Dienstleister für Leasing und Fuhrparkmanagement Arval Deutschland hat seinen Sitz in Kirchheim bei München. Das Tochterunternehmen der französischen Bank BNP Paribas verwaltet eigenen Angaben zufolge rund 36.000 Fahrzeuge und verbuchte 2007 einen Umsatz von 323,7 Millionen Euro.

Foto

Bild: Arval Deutschland

Datum

9. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres