Martin Peters, Geschäftsführer fleet4sale Zoom

fleet4sale: Neuer Firmenname für HPI Remarketing

Die HPI Remarketing firmiert ab sofort unter dem neuen Firmennamen fleet4sale.

Das Unternehmen verkauft bereits seit 2010 alle Fahrzeuge unter dem Markennamen fleet4sale, nun wurde der Markennamen auch zum Firmennamen. Die fleet4sale ist nach eigenen Angaben einer der größten Vermarkter von Fahrzeugflotten im B2B-Segment und verkauft Gebrauchtfahrzeuge im Auftrag verschiedener Fuhrparkbetreiber. Gleichzeitig soll der neue Name die Unabhängigkeit von Herstellern, Leasinggesellschaften sowie Fuhrparkmanagement-Unternehmen dokumentieren. Geschäftsführer des Unternehmens ist nach wie vor Martin Peters.

Autor

Foto

fleet4sale

Datum

28. März 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres