Fleetster, 2013 Zoom

Fleetster: Neue Online-Plattform für Corporate Carsharing

Die webbasierte Corporate Carsharing-Software fleetster geht nach erfolgreicher Pilot-Phase an den Start. Über fleetster können Unternehmen ihren Fahrzeugpool transparent verwalten und Elektrofahrzeuge in den Fuhrpark integrieren.

Die Mitarbeiter buchen die Fahrzeuge für Geschäftsfahrten individuell und in Echtzeit über ihren PC, ihr Smartphone oder ihr Tablet-PC. Darüber hinaus können die Fahrzeuge nach definierten Regeln auch privat gemietet werden.
 
Die transparente Verrechnung sorgt dafür, dass kein geldwerter Vorteil entsteht. Unternehmen können so Kosten sparen und die Umwelt schonen. Bereits in der Testphase haben sich einige Kunden entschlossen, fleetster fest zu implementieren. So nutzen inzwischen bereits über 1.750 Mitarbeiter die Software regelmäßig.

Optimierte Auslastung

Fleetster verspricht eine verbesserte Auslastung des Fuhrparks sowie eine Verbesserung der CO2-Bilanz. „Mit fleetster schaffen wir mehr Mobilität mit wenigen, möglichst effizienten Fahrzeugen. Wir sind stolz darauf, damit einen wichtigen Beitrag zur dringend notwendigen Mobilitätswende zu leisten“, sagt Tim Ruhoff, Gründer von Next Generation Mobility, die mit fleetster nun ihr wichtigstes Produkt vorstellt.
 
Auf Basis der Testergebnisse schätzen die Experten, dass sich die Mobilitätskosten für die Poolflotte um mehr als 30 Prozent reduzieren lassen. Unternehmen sparen Kosten für Mietwagen und Taxifahrten und können ihren Fuhrpark optimal auslasten und auf das ideale Maß reduzieren. Ruhoff: „So sparen Unternehmen keine Prozentpunkte, sondern ganze Fahrzeuge". Ein zusätzlicher Mehrwert entsteht durch schlankere Abläufe im Unternehmen, die bei Fuhrparkmanagern, in der Buchhaltung und dem einzelnen Mitarbeiter signifikant Zeit spart.

Autor

Foto

Fleetster

Datum

18. Juni 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres