Alles über Who is Who im Flottenmarkt (Pkw)
Zoom

Führerscheinkontrolle: Lästige Pflicht

Die fürs Pkw-Flottenmanagement wichtigsten Dienstleister, welche die Führerscheine ihrer Fahrer kontrollieren aus dem Who is Who im Flottenmarkt 2017 von FIRMENAUTO

Es ist mehr als eine lästige Pflicht: Mindestens einmal, besser zweimal pro Jahr sollten Unternehmen die Führerscheine ihre Dienstwagen fahrenden Belegschaft kontrollieren. Unternehmen steht hier sehr oft gleichbedeutend für Fuhrparkleiter, an dies diese Pflicht meist delegiert wird. Doch wie soll das gehen, wenn die Kollegen möglicherweise das ganze Jahr im Bundesgebiet unterwegs sind und nur selten in der zentrale vorbeischauen? Genau darauf haben sich etliche Dienstleister spezialisiert, beispielsweise Tankstellen, Reifendienstleister, Prüfstellen oder Werkstätten. Mit ihnen arbeiten häufig auch die Leasinggesellschaften zusammen, wenn sie Führerscheinkontrolle anbietet.

Wer bietet was? Das Who is Who im Flottenmarkt von FIRMENAUTO listet alle Dienstleister übersichtlich auf. Um zum PDF der Gesamtausgabe (Stand November 2016) zu gelangen, klicken Sie bitte hier.
 
Die regelmäßig aktualisierten Adressen der Rubrik "Führerscheinkontrolle" können Sie am Ende dieser Meldung als PDF herunterladen (zuletzt aktualisiert: 16. November 2016).

Autor

Foto

Hanno Boblenz

Datum

16. November 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres