Fuhrparkverwaltung Zoom

Fuhrparkmanager: BVF entwickelt Referenz-Stellenbeschreibung

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) hat ein genaues Anforderungsprofil und eine Stellenbeschreibung für den Beruf des Fuhrparkmanagers entwickelt.

Dazu hat eine interne Expertengruppe eine Arbeitsplatz- und Aufgabenbeschreibung für die Branche verfasst. "Es gibt nicht die eine Stellenbeschreibung", sagt Marc-Oliver Prinzing, Vorstandsvorsitzender des BVF. Vielmehr müsse jedes Unternehmen seine Bedürfnisse individuell definieren. Die entwickelte Stellenbeschreibung sei deshalb ein modular aufgebautes Referenzkonzept. Alle relevanten Themenbereiche seien abgedeckt.

Diese können unternehmensindividuell auf die eigenen Rahmenbedingungen angepasst werden. "Mit diesen bundesweit einheitlichen Standards wird es klarer was notwendig ist, um einen qualifizierten Abschluss zu erreichen", sagt Prinzing. Weiter verweist er auf die Anfang des Jahres vorgestellte Prüfungsordnung und die Ausbildung zum zertifizierten Fuhrparkmanager von BVF und DEKRA Akademie. Eine aus dem konkreten Anforderungsprofil abgeleitete, richtig definierte und schriftlich dokumentierte Stellenbeschreibung sei, so Prinzing, für den Fuhrparkmanager die Voraussetzung, seine Ziele zu erreichen.

Autor

Foto

Götz Mannchen

Datum

10. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres