FA 12 2015 Titel

FIRMENAUTO Heft 12/2015

Inhalt dieser Ausgabe

SCHWERPUNKT

Telematik, Software, Datenschutz
In unserer großen Marktübersicht finden alle Anbieter von Fuhrparkmanagement-Software und ihr Portfolio übersichtlich dargestellt. Ein Praxisbericht gibt Einblick, welche Möglichkeiten der Einsatz von Telematik im Fuhrpark mit sich bringt. Dennoch sollte man den Datenschutz nicht vergessen. FIRMENAUTO sagt Ihnen, worauf sie achten müssen.

MANAGEMENT

Abgastests Die EU-Staaten sind sich einig: Abgas muss anders gemessen werden, auf der Straße beispielsweise. Die umstrittene Prüfstandsmessung ist damit passé.

Firmenwagenmonitor 2015 Welchen Einfluss haben Branche, Position und Geschäftsbereich auf die Wahl des Dienstwagens?

Recht: VW-Abgasskandal Wir klären die wichtigsten Fragen und geben Tipps für vom VW-Skandal betroffene Flottenbetreiber.

Schaden Was tun beim Unfall mit dem Firmenwagen? Die fünf wichtigsten Tipps bei verunfallten Dienstwagen.

AUTO, TECHNIK & KOSTEN

Audi A4 Avant Beim neuen Audi A4 müssen Dienstwagenfahrer nicht – wie sonst üblich – auf die Kombiversion warten. Avant und Limousine starten diesmal gleichzeitig. Den 2.0 TDI gibt´s ab 30.000 Euro.

VW Passat Variant Betriebskosten, Restwerte und alle Modell-Varianten auf einen Blick: Im großen Modellcheck nennt FIRMENAUTO die Stärken und die Schwächen des Flotten-Bestsellers und erklärt warum der Passat so vielseitig und erfolgreich ist.

Vergleichstest Opel will es wieder mal wissen. Der neue Opel Astra tritt im Diesel-Vergleichstest gegen Ford Focus, Kia Cee´d, Mazda 3, Skoda Octavia und VW Golf an. So viel sei verraten: Der neue Astra ist um Klassen besser als sein Vorgänger und lässt sich nun auch intuitiv bedienen.

Toyota Mirai Der Toyota Mirai mit Brennstoffzellenantrieb richtet sich vorwiegend an Flottenbetreiber. Wie praxistauglich ist die neue Technik und wie klappt das mit dem Tanken?

Kia Optima Der Kia Optima war wenig erfolgreich als Firmenwagen. Jetzt startet sein Nachfolger, von dem es endlich auch einen Kombi-Ableger geben wird.

Mini Clubman Mini hat den Clubman auf 4,25 Meter gestreckt. Damit fährt er kompakten Premium-Kollegen wie Audi A3, Mercedes A-Klasse und 1er BMW in die Parade.

Fiat 500X Der Fiat 500X ist alles andere als ein langweiliger Kleinwagen. Als durchgestylter Crossover-SUV bringt er Schwung in die User-Chooser-Flotte.

Autonomes Fahren Bis 2020 will Nissan das Roboterauto auf die Straße bringen.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres