Zoom

Hyundai Finance: Hyundai startet konzerneigenen Finanzservice

Hyundai will in Deutschland weiter wachsen. Die neu gegründete Hyundai Capital Bank Europe soll mit Hyundai Finance dabei eine wichtige Rolle spielen.

Seit dem 1. April 2017 bietet die neu gegründete Hyundai Capital Bank Europe (HCBE) mit Hyundai Finance einen neuen konzerneigenen Finanzservice für Kunden und Handelspartner der Marke Hyundai an. Hyundai Finance umfasst die klassischen Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsprodukte für private und gewerbliche Kunden. Die Angebote der Konzernbank werden in enger Zusammenarbeit mit Hyundai Motor Deutschland gestaltet. Dazu gehören auch speziell auf die Bedürfnisse der Hyundai Handelspartner zugeschnittene Services wie Einkaufsfinanzierung und weitere Finanzdienstleistungen.

"Wir haben uns als größte asiatische Marke als ernst zu nehmender Wettbewerber fest im deutschen Automobilmarkt etabliert. Eigene, auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Finanzdienstleistungen sind ein wichtiges Mittel zur Steigerung der Kundenbindung. Wir werden mit Hyundai Finance konsequent unseren bislang erfolgreich beschrittenen Weg eines gesunden und nachhaltigen Wachstums fortsetzen können", bekräftigt Markus Schrick, Geschäftsführer Hyundai Motor Deutschland. Gemeinsam könne man den Markenerfolg gezielt weiter ausbauen, so die gemeinsame Botschaft von Hyundai Motor Deutschland und der Bank.

Während die Finanzservices von Hyundai Deutschland bislang in Kooperation mit freien Finanzdienstleistern angeboten wurden, könne jetzt die HCBE den Verkauf gezielter unterstützen. "Und das, weil die Herstellerbank den Kunden wie dem Handel entscheidende Vorteile bieten kann, etwa Markenkompetenz und eine uneingeschränkte Kundenorientierung. Anders als markenunabhängige Finanzdienstleister richten wir unser Augenmerk auf exklusive Finanzlösungen", so die Begründung von Christian Schmitz, Geschäftsführer der HCBE.

"Der markeneigene Finanzservice kann einfach mehr leisten", betont der zweite HCBE-Geschäftsführer Robert Genz. "Zum Beispiel vor dem Hintergrund, dass sehr viele Hyundai Kunden sich für eine hochwertige Ausstattung ihrer Fahrzeuge entscheiden, und dies künftig mit Hyundai Finance für sie noch leichter wird." Über 40 Prozent der Autobankkunden stocken die Ausstattung auf, knapp jeder Fünfte entscheidet sich sogar für das nächstgrößere Modell, so eine repräsentative Studie der Banken der Automobilwirtschaft aus 2016. Christian Schmitz ergänzt: "Heute steht für die Autofahrer nicht mehr der Preis für die Fahrzeuganschaffung, sondern der monatliche Aufwand für die Nutzung im Mittelpunkt. Wir als Herstellerbank entwickeln hierfür Mobilitätsprodukte, die nur im Zusammenspiel von Hersteller, Handel und Finanzdienstleister möglich sind."

Autor

Foto

Hyundai

Datum

12. April 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres