Zoom

Kia Sondermodelle: Dream-Team und Platinum Edition

Nachdem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft den vierten WM-Titel geholt hat, legt FIFA-Sponsor Kia ein Team von Sondermodellen auf.

Kia legt erneut eine Familie von Sondermodellen auf. In der "Dream-Team-Edition" bieten die Koreaner Mehrausstattung und Preisvorteile bis zu 4.067 Euro netto für sieben Modelle an. Wer sich für die "Platinum Edition" entscheidet, hat die Wahl zwischen sieben Fahrzeugen, die zum Teil neben Vollausstattung über regulär nicht erhältliche Extras verfügen.

Die Dream-Team-Edition ist ab sofort für den Picanto, Rio, Venga, Ceed, Ceed Sportswagon, Carens sowie Sportage erhältlich. Die Sondermodelle basieren auf der Ausführung Edition 7 (beim Sportage Vision). So verfügt der kompakte Ceed zusätzlich unter anderem über Sitzheizung vorn, beheizbares Lederlenkrad, elektrische Fensterheber, Geschwindigkeitsanlage, Parksensoren, LED-Tagfahrlicht und Chromeinfassungen. Der Aufpreis gegenüber der Ausführung Edition 7 variiert je nach Umfang der Mehrausstattung. Beim Kleinstwagen Picanto beträgt er 579 Euro netto, beim Ceed 1.344 Euro netto. Der Kundenvorteil soll sich laut Hersteller beim kompakten Fünftürer auf bis zu 4.067 Euro netto addieren.

Platinum-Edition mit Topmotorisierung

Zeitgleich gibt es die "Platinum-Edition" von Kia. Diese Sondermodelle basieren auf der Topversion Spirit und verfügen darüber hinaus über Extras wie Panoramadach, Kartennavigation, Xenon-Scheinwerfer oder Spurhalte-Assistent. Die "Platinum-Edition" ist für Picanto, Rio, Venga, Ceed, Ceed Sportwagon, Sportage und Sorento erhältlich und wird jeweils für die beiden Topmotorisierungen angeboten. Zur Wahl stehen jeweils zwei Außenfarben, die auf das Interieur abgestimmt sind.

Das im März dieses Jahres überarbeitete SUV Sportage kommt in der "Platinum-Edition" in einer Version, die für die reguläre Ausführung nicht erhältlich ist. So sind ein Dachhimmel, Aluminium-Einstiegsleisten sowie hochwertigere Sitzbezüge an Bord. Hinzu kommen unter anderem ein elektrisch einstellbarer Fahrersitz sowie ein Parksystem.

Autor

Foto

Kia

Datum

1. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres