Ladeinfrastruktur

enbw intercharge direct

EnBW bietet Intercharge Direct an Direktbezahlsystem an 700 Ladesäulen

Der Energieversorger EnBW bietet mit Intercharge Direct Fahrern von Elektroautos ein betreiberübergreifendes Direktbezahllösung an.

ZE Pass Renault Ladesäule Strom

Renault Z.E. Pass Laden an über 4.000 Ladesäulen

Mit dem neuen kostenlosen Service Z.E. Pass ermöglicht Renault Elektroautofahrern den Zugang zu öffentlichen Ladestationen in ganz Deutschland.

Ladeinfrastruktur Ladesäule und Installation leasen

Warum Ladeinfrastruktur für E-Autos teuer kaufen und sich binden? Mobility House bietet das Ganze für Gewerbekunden im Leasing an.

Elektroautos

Elektroautos So richten Sie Ihre Ladeinfrastruktur ein

Bei Elektroautos gibt’s mittlerweile genügend Auswahl. Doch woher bekommen Flottenbetreiber eine geeignete Ladeinfrastruktur? Wir zeigen Ihnen…

Renault ZOE Elektroauto, Kabel, Elektro, Stecker

Renault Zoe So wird ein Elektroauto aufgeladen

Sie wollten schon immer mal wissen, wie man ein Elektroauto auflädt? Das Video zeigt es am Beispiel eines Renault Zoe.

Info „Ladeinfrastruktur“

Das leidige Thema der E-Mobilität ist die oft unzureichende Ladeinfrastruktur. Die Politik tut einiges, um die Lademöglichkeiten auszubauen. Für Fuhrparks sind eigene Stationen im Betrieb aber unerlässlich.

Ist im Fuhrpark die Entscheidung für Elektroautos gefallen, stellt sich die Frage nach der passenden Ladeinfrastruktur. Daher gibt es zwei Möglichkeiten: Das Unternehmen least Fahrzeuge und Infrastruktur gemeinsam bei einem entsprechenden Anbieter und lässt sich im Rahmen eines Sorglos-Pakets die Ladesäulen installieren. Oder man greift auf örtliche oder überregionale Energieversorger wie EnBW oder RWE zur Installation der Ladesäulen zurück. Das ist notwendig, wenn E-Autos und Ladeinfrastruktur getrennt beschafft werden.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres