Flotte Zoom

Lease Plan: Investorengruppe soll Lease Plan übernehmen

Spätestens Ende 2015 will sich das jetzige Joint Venture aus Volkswagen AG und Fleet Investments von Lease Plan trennen.

Bis Ende 2015 will eine internationale Investorengruppe die internationale Leasinggesellschaft Lease Plan komplett übernehmen. Der Wert der Transaktion beläuft sich nach Angaben von Lease Plan auf 3,7 Milliarden Euro. Derzeit gehört das Unternehmen der Global Mobility Holding B.V., einem Joint-Venture von der Volkswagen AG und Fleet Investments B.V. Nach Angaben von Lease Plan planen die neuen Eigentümer die bisherigen Aktivitäten weiterzuführen. Lease Plan wurde 1963 gegründet und verfügt in 32 Ländern über rund 1,5 Millionen Fahrzeuge. 2014 erzielte das Unternehmen eine Nettorendite von 372 Millionen Euro.

Autor

Foto

Skoda

Datum

23. Juli 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres