Leasing-Rückgabe

Minderwertausgleich Streit um Umsatzsteuer bei Leasingrückgabe

Bei der Rückgabe von Leasingautos gibt es häufig Streit, wer Schäden am Auto zahlen muss. Deshalb empfiehlt es sich, dies vorher im Leasingvertrag…

ALD

Minderwertausgleich Leasingrückbage: mit oder ohne Umsatzsteuer?

Endabrechnung von Leasingverträgen: Experten vertreten unterschiedliche Ansichten darüber, ob Fuhrparkbetreiber auf einen Minderwertausgleich…

Dekra-Gutachterin erfasst Fahrzeugdaten

Fahrzeugrückgabe Rückläufer: Abgerechnet wird am Schluss

Objektiv und fair sollte die Rücknahme von Leasingfahrzeugen ablaufen. Doch erst am Ende der Vertragslaufzeit zeigt sich, wie gut die Konditionen…

Leasingrückgabe Minderwert nicht ungeprüft zahlen

Wenn Sie ein geleastes Fahrzeug zurückgeben, verlangt der Leasinggeber häufig den Ausgleich des Minderwertes. Sie sollten dann zunächst prüfen…

Eine faire Fahrzeugbewertung ist wichtig

Leasingrückgabe - Ihr gutes Recht Faire Fahrzeugrückgabe

Das dicke Ende kommt zum Schluss, auch beim Leasing. Denn immer öfter werden die Kunden bei der Leasing-Rückgabe über den Tisch gezogen.

Info „Leasing-Rückgabe“

Objektiv und fair sollte die Rücknahme von Leasingfahrzeugen ablaufen. Doch erst am Ende der Vertragslaufzeit zeigt sich, wie gut die Leasinggesellschaft wirklich ist.

Kratzer am Stoßfänger, Dellen an der Tür oder verschrammte Alufelgen lassen sich in der Praxis bei geleasten Dienstwagen kaum vermeiden. Das wissen auch Leasinggesellschaften und Fuhrparkmanager. Das Problem ist nur, dass diese Mängel bei der Fahrzeugrückgabe vom Leasingkunden meist anders beurteilt werden als vom Leasinggeber.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres